Jüdisches Design in Frankfurt

Eigentlich wollte sich die Designerin Yael Ungar nur mal privat zu einem Workshop anmelden. Geklappt hat das nicht, Pandemie olé! Dafür sind aus dem Erstkontakt eine langjährige Zusammenarbeit und tolle Projekte rund ums Judentum erwachsen.


Jewish Women Empowerment Summit


Das Jewish Women Empowerment Summit findet 2022 bereits zum vierten Mal statt. Zum dritten Mal gibt es passend dazu Beutel in jährlich wechselnden Farben. Das Ganze natürlich handbedruckt im Studio JAKOB&TATZE, in enger Rücksprache mit der Designerin Yael Ungar, die sich auf Designs für die Jüdische Community spezialisiert hat. Bei unserer ersten Zusammenarbeit zum JWES22 befanden wir uns noch am Anfang der Pandemie. Deshalb gab es zusätzlich zu den Taschen auch passende Stoffmasken – nicht nur in Frankfurt bedruckt, sondern auch genäht.



Jüdisches Museum Frankfurt


Masken druckte ich auch für das neue Jüdische Museum in Frankfurt. Und zwar viele! Die Nachfrage nach den dunkelblauen Stoffmasken mit Print in Pink und Lime war so groß, dass wir zweimal nachproduzieren mussten. Gedruckt habe ich die damals noch in meinem alten Atelier, mein Equipment war noch nicht so professionell und es war echt eine intensive Arbeit. Aber es hat mir großen Spaß gemacht, wiedermal etwas Neues auszuprobieren: nämlich mit leuchtender Deckfarbe auf dunklen Stoff zu drucken. Cool!



Seven Cards Design


Unter dem Namen Seven Cards Design betreibt Yael Ungar auch ihr eigenes Label mit Papeterie und anderen Produkten rund um jüdische Bräuche und Feiern. Für das jährliche Fest Pessach entwarf sie ein Set an Geschirrhandtüchern – einmal mit einem großflächigen Typo-Design und einmal mit riesigen Aquarell-artigen Weinflecken. Kein Problem, hab ich gesagt! Und später gedacht: ups! Ganz schön tricky zu drucken. Da ich nur kleine Siebe zur Verfügung hatte, habe ich das Design eben aufgesplittet und in mehreren Schritten gedruckt.



Ich bin gespannt, was für Ideen Yael und ich noch zusammen in die Realität umsetzen. Ich freu mich drauf!


Herzlichst, Nina aka Jakob&Tatze ♥