Studio-Eröffnung!

Das Wochenende ging vorbei wie im Rausch – zwei Tage lang stand die blaue Tür vom Studio JAKOB&TATZE für Besucher:innen offen. Es war einfach super schön, deshalb folgt hier ein kleiner Rückblick zum 23. und 24. April 2022. Viel Spaß!



Für mich war von Anfang an klar, dass so ein neues Studio auch gebührend gefeiert werden will. Ich wollte diesen schönen Ort feiern, die tollen Projekte, die hier schon entstanden sind und noch viele mehr, die hier entstehen werden. All die wunderbaren Menschen, die JAKOB&TATZE begleiten und ja, irgendwie natürlich auch mich. Feiern, dass das tatsächlich ein wahr gewordener Kindheitstraum von mir ist!



Neben leckeren Süßgetränken aus hübschen Flaschen gab es auch hausgemachte frische Waffeln und – eine farblich perfekt passende Torte! Warum? Also, das Ding mit der Torte ist folgendes: vor rund 6 Jahren hab ich in meiner WG in Frankfurt meinen 24. Geburtstag gefeiert und meine tollste Mitbewohnerin Giulia hat mir eine Torte gezaubert. Weil sie das hobbymäßig einfach gern macht – auch wenn die Torte damals schon aussah wie vom Profi. Zu der Zeit saß ich oft am Küchentisch in der WG, habe Visitenkarten und Poster für die Designmärkte mit meinem alten Logo bestempelt und mit Giulia über meine berufliche Zukunft sinniert. Und schon damals war klar: sollte ich irgendwann mein eigenes Studio haben, backt sie mir zur Eröffnung eine Torte. And here we are, sechs Jahre später. Im eigenen bunten Studio, unweit von der damaligen WG in meiner alten Hood 💙



Neben Leckereien gab es auch was Schönes zum Selbermachen und Mitnehmen: Über das Wochenende verteilt gab es drei Mini-Workshops. Hier durften alle das Siebdrucken mal selbst erleben und unter meiner Anleitung coole Socken bedrucken!



Einen Shop-Bereich gab es natürlich auch. Zum einen konnten die Gäste und Gästinnen schon mal exklusiv in die aktuellste Pop-Up Kollektion reinschnuppern, die Teile anprobieren und natürlich auch gern direkt mitnehmen. Außerdem hatte ich all die schönen Projekte und Produkte, die sich in den letzten Monaten angesammelt hatten, zum Verkauf drapiert.



Ich danke allen herzlich die da waren, es war mir ein Fest mit euch! Und für alle, die es leider verpasst haben: es wird nicht die letzte Gelegenheit gewesen sein, im Studio JAKOB&TATZE zu feiern. Da kommt noch einiges … :)



Herzlichst, Nina aka Jakob&Tatze ♥